Handlungsfähig in vielen Sprachen

15.3.2021

aidminutes.impfen ist:

- Kostenlos für alle Ärzt:innen in Deutschland verfügbar, für Android und iOS.

- Intuitiv bedienbar

- Einfacher als Fragebögen

- Zuverlässiger als Laiendolmetscher:innen

- Medizinisch korrekt Alle Fragen und Informationen für die zu impfenden Personen sind von Mediziner:innen verfasst und von professionellen Übersetzer:innen übersetzt und eingesprochen.

- Leicht verständlich für zu impfende Menschen aller Bildungs- und Alphabetisierungsgrade

- Potenziell lebenswichtig. Bestehen Allergien? Koagulopathien? Dialyseshunt? Schwangerschaft? Impfungen in den letzten 14 Tagen? Enthält alle wichtigen Fragen für die Anamnese.

- Flexibel und individuell. Sie entscheiden, wie Sie beim Gespräch am besten vorgehen. Ist das Informationsbedürfnis der zu impfenden Person groß oder gering? Ist sie selbst oder eine betreuende Person Ihr Ansprechpartner?

- Rechtssicher. Die Inhalte, die Sie per App kommunizieren und die Antwort der zu impfenden Person lassen sich auf dem Endgerät speichern und ausdrucken, als Nachweis für die rechtssichere Aufklärung der zu impfenden Person.

- Fachlich geprüft und RKI-konform. Aufklärungen und Information zu jedem Impfstoff sind von Fachleuten erstellt und abgestimmt mit dem RKI.

- Regelmäßig aktualisiert. Informationen zu neuen Impfstoffen, Zulassungsänderungen, neue Empfehlungen werden zeitnah von Expert:innen aufbereitet, in der App aktualisiert und per Changelog auf der Website aufgeführt.

- Sparsam mit Daten. Für die Nutzung von aidminutes.impfen brauchen Sie keinen Account anzulegen. Nutzungsdaten wie Verwendungsort und -zeit werden nicht getrackt.

- Offen für Erweiterungen. Fehlt etwas? Verbesserungsvorschläge? Positives Feedback? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Team von aidminutes GmbH und der Universitätsmedizin Göttingen